Willkommen in unserem Blog

Diesen Blog kannst Du nutzen, um in Deinem eigenen Lerntempo Bildung zum Schutz der Erde zu erlernen oder / und Dich mit uns darüber auszutauschen, wie Du dir eine lebenswerte Zukunft unseres Planeten vorstellst.

Du kannst jederzeit einsteigen, bist herzlich eingeladen, mitzuwirken, sei es durch Kommentare, durch Absolvieren der vorgeschlagenen Aufgaben oder durch Erfahrungsberichte – alles ist freiwillig!

Bildung für nachhaltige Entwicklung unter (Schul-)Zwang – geht das überhaupt?

Unser Pflichtschulmodell beruht auf einem Menschenbild und der Überzeugung, dass Menschen notfalls zum Lernen gezwungen werden müssen, weil sie aus eigenem Antrieb nicht die Dinge lernen, die sie für ein verantwortliches Miteinander in der Gesellschaft brauchen. Doch kann eine Bildung zur globalen Verantwortung unter Zwang überhaupt erfolgreich sein?

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandlungsräume und Co-Kreativität

Wie wir co-kreativ Lösungen finden können, die für Menschen, Tiere und Natur gesünder und zukunftsfähiger sind. In diesem Artikel zeige ich an einem konkreten Beispiel auf, warum es in der Ausbildung von Multiplikator*innen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) keinesfalls genügt, lediglich Informationen über nachhaltige Entwicklung oder Methoden weiterzugeben....

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist du selbst der Wandel, den du dir auf der Erde wünschst?

Du willst selbst der Wandel sein, den du dir auf der Erde wünschst? Dann entwerfe ein Idealbild, das dich begeistert und dem du näher kommen möchtest. Dieser Artikel zeigt dir Schritte auf, die du tun kannst, um dich selbst weiter zu entwickeln.

weiterlesen
Kommentare: 0

Vom inneren zum äußeren Wandel

Wie du durch deinen inneren Wandel - alleine und in Gemeinschaft - Schritte tun kannst, um über dich selbst hinauszuwachsen und mit dem, was du selbst verändert hast, auch zum Wandel auf der Erde beitragen kannst, darum geht es in diesem Artikel.

weiterlesen
Kommentare: 0

Wandlungs(t)räume – vom inneren zum äußeren Wandel

Wandlungsräume sind er­ge­b­­nisoffene Gestal­tungs- und Experimentier­räume, in de­nen sich alle Beteiligte in einer wert­schät­zen­den, achtsamen, offenen Atmo­sphä­re gegenseitig inspirie­ren und ermutigen, um über sich hinaus­zu­wach­sen und das Po­ten­zial, das in ihnen steckt, zu erkennen, zu entfalten und ihre eigenen Wandlungs­träu­­me wach­sen und lebendig werden zu lassen.

weiterlesen
Kommentare: 0

10 Schritte, um die Goldene Regel zu üben

„Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“ - Du hast das Ziel, Menschen eine neue, bessere, friedvolle Art des Zusammenlebens und Miteinanders vorzuleben? Du willst selbst der Wandel sein, den du dir auf der Erde wünschst? Dann kannst du, wenn du willst, die „Goldene Regel“ in...

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist du eine Pionierin, ein Pionier des Wandels – mach den Selbsttest!

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“ Wenn wir dieses Zitat von Gandhi auf uns selbst anwenden, dann werden wir zu Pionier/innen des Wandels, die nicht nur beständig an sich selbst arbeiten, sich selbst reflektieren und verändern, sondern auch bessere Alternativen in die Welt...

weiterlesen
Kommentare: 0
To Top