oekologischKinder erleben bei unseren Projekten ein glaubwürdiges, transparentes und ökologisch konsequentes Umfeld, wozu nicht nur die Umgebung, sondern auch das Vorbild der Betreuer/innen zählt.

Die Anreise ist an allen Standorten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad möglich. Unsere Ausflugsziele erreichen wir ebenfalls stets mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Fahrrad.
Die Kinder, die in allen Situationen einbezogen sind, lernen ganz nebenbei, dass man gut, glücklich und gesund leben kann, ohne viel haben zu müssen.
Bei allen unseren Aktivitäten achten wir darauf, die Natur und den Lebensraum der Tiere zu respektieren. Das fängt bei der Vermeidung von Abfall an und hört bei der Nutzung natürlicher Spül- und Waschmittel auf. Mit einem Minimum an Ausstattung erreichen wir ein Maximum an Wohlfühlatmosphäre für die Kinder.
Wir bieten eine leckere, vegane Verpflegung mit Lebensmitteln aus kontrolliert-biologischem oder friedfertigem Anbau von höchster Qualität an. Die Kinder entscheiden bei der Auswahl der Speisen mit. Wir versuchen, möglichst allen Wünschen der Kinder gerecht zu werden. Wir kochen gemeinsam mit den Kindern am offenen Feuer. Kinder öffnen sich in dieser besonderen Atmosphäre am leichtesten, um Neues auszuprobieren. Sie lernen, feiner zu schmecken und zu genießen. Wir sind überzeugt davon, dass die beste Gesundheitsvorsorge darin liegt, dass wir auf die Sprache unseres Körpers hören lernen, dass wir spüren lernen, was unserem Körper gut tut und was er gerade braucht. Das kommt bei den Kindern sehr gut an. Sie sind regelmäßig begeistert von der Verpflegung.

To Top