Bildung für nachhaltige Entwicklung unter (Schul-)Zwang – geht das überhaupt?

Unser Pflichtschulmodell beruht auf einem Menschenbild und der Überzeugung, dass Menschen notfalls zum Lernen gezwungen werden müssen, weil sie aus eigenem Antrieb nicht die Dinge lernen, die sie für ein verantwortliches Miteinander in der Gesellschaft brauchen. Doch kann eine Bildung zur globalen Verantwortung unter Zwang überhaupt erfolgreich sein?

weiterlesen
Kommentare: 0

Funkenfeuertreffen – vom inneren zum äußeren Wandel

Ein Seminar für Menschen, die selbst der Wandel sein wollen, den sie sich auf der Erde wünschen. Ein Treffen für Menschen, die Wandlungsräume erleben, mitgestalten und auf diese Weise unsere Wandlungsträume für eine bessere, utopische Welt der Zukunft sichtbar machen wollen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Wir brauchen einen radikalen Wandel in der Bildung – eine neue Qualität: Bildung zum Schutz der Erde

In diesem Artikel plädiere ich dafür, nicht „neuen Wein in alte Schläuche zu füllen“, sondern kritisch zu hinterfragen, welche Qualität, Werte, Vision, Menschenbild und Bildungsprinzipien wir brauchen, um einen Bildungswandel voranzubringen, der Menschen hilft, die drängenden Probleme unser Zeit zu bewältigen und ihr ganzes Potential zu entfalten.

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist Du selbstreflektiert?

Oftmals stellen sich PädagogInnen die Frage, ob Bildung für nachhaltige Entwicklung / Umweltbildung nicht nur reine Alibiveranstaltungen sind und "wenig nützen". In diesem Artikel möchte ich Dir Anregungen geben, um mehr Tiefe, Intensität und Qualität bei Deinen Workshops und Projekten zu erreichen - indem Du vor allem zunächst Dich...

weiterlesen
Kommentare: 0

Frei und selbstbestimmt lernen, wirken und leben im Experiment Selbstlernstudium

Acht Monate lang durften wir Erfahrungen in der Umsetzung eines außergewöhnli­chen Modellprojekts – dem Experiment Selbstlernstudium in Bildung zum Schutz der Erde / Mitweltbildung – sammeln. Sehr vieles, was wir uns vorgenommen haben, hat funktioniert, einiges, was wir als gemeinsame Utopie empfunden haben, haben wir ein Stück weit gelebt...

weiterlesen
Kommentare: 0

Entfalte Dein ganzes Potential

...und lerne, Potentialentfaltungsprozesse zu fördern: Wer möchte nicht sein ganzes Potential, das in ihm schlummert, aus­schöp­fen? Was hindert Dich persönlich daran? Wie schaffst Du es, Dein ganzes Potential mehr auszuschöpfen und anderen Menschen, die das ebenfalls wollen, dabei zu helfen?

weiterlesen
Kommentare: 0

Wie wirst Du zu einem authentischen Coach?

Das außergewöhnliche Modellprojekt Experiment Selbstlernstudium in Bildung zum Schutz der Erde / Mitweltbildung bietet die Chance, sich zu einem authentischen Coach zu entwickeln, der anderen Menschen aus der eigenen, inneren Erfahrung helfen kann, ihr ganzes Potenzial zu entfalten. Es gibt aber auch Risiken, die als Herausforderungen gesehen werden können…

weiterlesen
Kommentare: 0

Hierarchiefreier lernen, leben und wirken

Warum erscheint es uns eigentlich als völlig normal, dass Kinder Erwachsene siezen, umgekehrt Erwachsene Kinder aber immer duzen dürfen? Wusstest Du, dass es vor nicht einmal hundert Jahren üblich war, dass Kinder ihre Eltern siezten? Welches Menschenbild steckt hinter solchen Umgangsformen, die uns von klein auf tief prägen, weil...

weiterlesen
Kommentare: 0

Lebe Deinen Traum – Deine innere Berufung – Starte Jetzt!

Viele Menschen haben Träume, wie sie gerne wirken würden, um die Erde zu einem besseren Ort zu machen und zum Bewusstseinswandel beizutragen. Viele würden gerne frei und selbstbestimmt leben, lernen und sich weiterentwickeln dürfen, anstatt ein Studium oder einen Job durchzuziehen, in dem sie nur wenig Sinn sehen.

weiterlesen
Kommentare: 2
To Top