Wandlungs(t)räume-Coach Weiterbildung

Du interessierst dich dafür, Teil unseres WANDLUNGS(T)RÄUME-Teams zu werden? Du willst lernen, Menschen dabei zu begleiten, selbst der Wandel zu sein, den sie sich auf der Erde wünschen? Du willst lernen, eigene, professionelle Projekte der Bildung zum Schutz der Erde mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf die Beine zu...

weiterlesen
Kommentare: 0

Ferienkochkünstler*innen – Abenteuerliche Natur- und Ernährungsbildung

Das Umweltministerium Rheinland-Pfalz bietet hauptamtlichen, ehrenamtlichen und nebenberuflich Engagierten die großartige Chance, sich im Rahmen einer von Fachkräften des Erdschützernetzwerks geleiteten, zwölftägigen, aus vier Modulen bestehenden Weiterbildung zu Ernährungscoaches weiter zu entwickeln und dabei die Zusatzqualifikation "Ferienkochkünstler" zu erwerben. Für Ehrenamtliche und nebenberuflich Tätige ist die Fortbildung kostenlos.

weiterlesen
Kommentare: 0

Bildung für nachhaltige Entwicklung unter (Schul-)Zwang – geht das überhaupt?

Unser Pflichtschulmodell beruht auf einem Menschenbild und der Überzeugung, dass Menschen notfalls zum Lernen gezwungen werden müssen, weil sie aus eigenem Antrieb nicht die Dinge lernen, die sie für ein verantwortliches Miteinander in der Gesellschaft brauchen. Doch kann eine Bildung zur globalen Verantwortung unter Zwang überhaupt erfolgreich sein?

weiterlesen
Kommentare: 0

Erdschützerjugendbegleiterausbildung

In dem Workshop werden bewährte Methoden und Spiele vorgestellt, erprobt und reflektiert, die dazu dienen, Kinder und Jugendliche anzuregen, ihre Werte und ihre Beziehungen zu Mit­menschen, Tieren und Natur zu reflektieren, eine eigene ethische Orientie­rung zu finden und ästhetische Erfahrungen in der Natur zu machen.

weiterlesen
Kommentare: 0

Bildung zum Schutz der Erde und Klimaschutzkochmobil / Kurzseminar

Ziel des Kurzseminars ist es, einen ersten Einblick in das innovative Konzept Bildung zum Schutz der Erde zu erhalten sowie praxiserprobte spielerische Methoden und Möglichkeiten kennen zu lernen, wie man Kindern und Jugendlichen mit Spaß komplexe Zusammenhänge verständlich machen und sie zur Selbstreflexion anregen kann.

weiterlesen
Kommentare: 0

Mehr Wertschätzung entwickeln und fördern – mach mit!

Ziel dieses Artikels ist es, Dir Anregungen zu geben, selbst wertschätzender und erfüllter leben zu lernen und Dir Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Du selbst ebenfalls Projekte entwickeln kannst, um bei Grundschulkindern mehr Wertschätzung zu fördern. Im Rahmen eines neuen Modellprojekts haben wir mit Kindern einer Ganztagesschulbetreuung ein Ferienprojekt durchgeführt, bei...

weiterlesen
Kommentare: 0

Bist Du eine Querdenkerin, ein Querdenker? Umweltbildung neu denken!

Du interessierst Dich dafür, Umweltbildung oder Bildung für nachhaltige Entwicklung zu praktizieren? Du hast möglicherweise noch eine größere Vision und möchtest gar Mitweltbildung bzw. Bildung zum Schutz der Erde umsetzen? Du möchtest gerne zu einem Bewusstseinswandel auf dieser Erde beitragen? Großartig! Doch welcher Ausbildungsweg führt Dich am besten zu...

weiterlesen
Kommentare: 0

Was ist der Unterschied zwischen „Umweltbildung“ und „Mitweltbildung“?

Im Artikel „Umweltbildung – was ist das eigentlich?“ bin ich bereits darauf eingegangen, wie unterschiedlich die Sichtweisen dessen sind, was unter „Umweltbildung“ verstanden wird. Was jedoch ist mit "Mitweltbildung" bzw. "Mitweltpädagogik" gemeint?

weiterlesen
Kommentare: 0

Lebe Deinen Traum – Deine innere Berufung – Starte Jetzt!

Viele Menschen haben Träume, wie sie gerne wirken würden, um die Erde zu einem besseren Ort zu machen und zum Bewusstseinswandel beizutragen. Viele würden gerne frei und selbstbestimmt leben, lernen und sich weiterentwickeln dürfen, anstatt ein Studium oder einen Job durchzuziehen, in dem sie nur wenig Sinn sehen.

weiterlesen
Kommentare: 2

Umweltbildung – was ist das eigentlich?

Viele junge Menschen wollen ihre Talente und Fähigkeiten gerne in der „Umweltbildung“ einsetzen und auf diese Weise einen Beitrag zum gesellschaftlichen Wandel leisten. Doch welcher Bildungsweg führt am ehesten zu diesem Ziel und erreicht die größte Wirkung?

weiterlesen
Kommentare: 0
To Top