Über michEleni

Seit Herbst 2014 studiere ich den Master „Biodiversität und Umweltbildung“ an der PH Karlsruhe und bereite mich zur Zeit auf meine Masterarbeit vor. Über einen Kommilitonen erfuhr ich letztes Jahr von Schützer der Erde e.V. und habe mit Begeisterung an einem „Lebe deinen Traum“-Seminar teilgenommen. Meine innere Verbundenheit mit der Natur möchte ich gerne mit anderen Menschen teilen und dadurch einen positiven Wandel für alle Lebewesen auf dieser Welt bewirken.

Warum willst Du das Erdschützerprojekt durch Deine Mitwirkung unterstützen?

Ich empfinde die Erfahrungen in praktischer Mitweltbildung und Pädagogik, die ich bei Schützer der Erde e.V. sammeln darf, und die wertschätzende Atmosphäre, die alle Projekte von Schützer der Erde e.V. umgibt, als große Bereicherung für mich und mein Studium. Mir gefällt vor allem die Möglichkeit, im Team und mit den Kindern auf Augenhöhe zu interagieren und mich gemeinsam mit anderen Menschen für eine nachhaltigere und friedlichere Zukunft unserer Erde einsetzen zu können.

 

zurück zu „Ferienprojekt „Energiedetektive auf großer Spur“

To Top